Kia Sportage: Bremsanlage / Bremsleitungssystem Reparaturverfahren

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung / Bremsanlage / Bremsanlage / Bremsleitungssystem Reparaturverfahren

Ausbau
1.
Steckverbinder des Bremsflüssigkeitsfüllstandssensor abziehen und Behälterdeckel abnehmen.
2.
Bremsflüssigkeit mit einer geeigneten Spritze aus dem Hauptzylinderbehälter absaugen.
  
Bremsflüssigkeit nicht auf dem Fahrzeug verschütten, dies könnte den Lack beschädigen. Sollte Bremsflüssigkeit in Berührung mit dem Lack kommen, mit Wasser sofort abwaschen.
3.
Rad und Reifen entfernen.
4.
Bremsschlauchclip (A) abziehen.
5.
Bördelmutter (B) lösen und Bremsleitung abziehen.
Anzugsdrehmoment.
12,7 ~ 16,7 Nm (1,3 ~ 1,7 kgm)
VORN

HINTEN

6.
Schraube (A) lösen und Bremsschlauch vom Sattel abnehmen.
Anzugsdrehmoment.
24,5 ~ 29,4 Nm (2,5 ~ 3,0 kgm)
VORN

HINTEN
[nicht für EPB]

[für EPB]

PRÜFUNG
1.
Die Bremsleitungen auf Risse, Faltenbildung und Korrosion untersuchen.
2.
Die Bremsschläuche auf Risse, Beschädigung und lverlust prüfen.
3.
Die Bremsleitungs-Bördelmuttern auf Beschädigung und lverlust überprüfen.
4.
Montagehalterung des Bremsschlauchs auf Risse oder Verformung prüfen.
Einbau
1.
Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge des Ausbaus
  
Beim Einsetzen stets eine neue Unterlegscheibe (A) verwenden.

2.
Nach dem Einbau das Bremssystem entlüften.
(Siehe Bremssystem - "Entlüften der Bremsanlage")
3.
Auf verschüttetes Bremsöl prüfen.
Bremsleitungssystem Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT (Linkslenkung) (Rechtslenkung) ...

Bremspedal Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Bremspedalträger 2. Bremslichtschalter 3. Bremspedalhebel ...

Kia Sportage Andere Informationen:

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung: Variabler Ladestellabtrieb (VCMA) Reparaturverfahren


Ausbau 1. Zündung ausschalten und negative (-) Batterieklemme abklemmen. 2. Drei Befestigungsschrauben lösen und Steckverbinder (A) des variablen Ladestellantriebs abziehen. 3. Unterdruckleitung (B) ...

Copyright © www.sportagede.com 2018-2024