Kia Sportage: AUTO HOLD (ausstattungsabhängig) / Einrichten

Kia Sportage (QL) Betriebsanleitung / Fahrhinweise / Bremsanlage / AUTO HOLD (ausstattungsabhängig) / Einrichten

1.Türen, Motorhaube und Kofferraum müssen geschlossen sein. Legen Sie den Fahrersicherheitsgurt an oder treten Sie das Bremspedal und drücken Sie dann die Taste "Auto Hold". Daraufhin leuchtet die weiße Kontrollleuchte AUTO HOLD auf. Das System befindet sich nun im Standby- Betrieb.

2.Wenn Sie das Fahrzeug mit der Fußbremse anhalten, wechselt die Farbe der AUTO-HOLD-Kontrollleuchte von Weiß zu Grün.

3.Das Fahrzeug bleibt auch dann stehen, wenn Sie das Bremspedal loslassen.

4.Wenn die elektronische Feststellbremse (EPB) aktiviert wird, wird die Auto-Hold-Funktion aufgehoben und die Kontrollleuchte wird weiß.

Losfahren

Wenn Sie das Gaspedal betätigen, während sich der Wählhebel in der Stellung „D“ (Fahrgang) befindet oder der Handschaltmodus aktiviert ist, wird die „Auto Hold“-Funktion automatisch aufgehoben und das Fahrzeug setzt sich in Bewegung. Die Farbe der Kontrollleuchte wechselt von Grün zu Weiß.

VORSICHT

Überzeugen Sie sich beim Losfahren mit der Auto-Hold- Funktion stets davon, dass der Bereich um das Fahrzeug herum frei ist. Geben Sie behutsam Gas, um ruckfrei anzufahren.

AUTO HOLD (ausstattungsabhängig)
Die Auto-Hold-Funktion sorgt dafür, dass das Fahrzeug nach dem Anhalten auch dann nicht wegrollt, wenn das Bremspedal nicht getreten wird. ...

Beenden
Zum Deaktivieren der Auto-Hold- Funktion drücken Sie den Schalter "Auto Hold". Daraufhin erlischt die Kontrollleuchte AUTO HOLD. Zum Beenden der Auto-Hold-Funktion bei stehendem Fahrzeug d ...

Kia Sportage Andere Informationen:

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung: Rail-Drucksensor (RPS) Beschreibung und bedienung


Beschreibung Der Rail-Drucksensor (RPS) ist an der Förderleitung eingebaut und misst den momentanen Kraftstoffdruck in der Förderleitung. Das in den Sensor integrierte Sensorelement (Halbleiterelement) wandelt den Druck in ein Spannungssignal um. Durch Verwendung dieses Si ...

Copyright © www.sportagede.com 2018-2024