Kia Sportage: Handhabung der Smartkey- Funktion (ausstattungsabhängig) / Entriegeln

Kia Sportage (QL) Betriebsanleitung / Ausstattung Ihres Fahrzeugs / Zentralverriegelung mit Fernbedienung / Handhabung der Smartkey- Funktion (ausstattungsabhängig) / Entriegeln

Wenn Sie den Knopf in einem vorderen Außentürgriff drücken, während alle Türen (und Heckklappe) geschlossen und verriegelt sind, werden alle Türen (und Heckklappe) entriegelt. Die Warnblinker leuchten zweimal kurz auf, um anzuzeigen, dass alle Türen (und Heckklappe) entriegelt wurden. Die Türen können durch diesen Knopfdruck nur entriegelt werden, wenn sich der Smart-Key in einer Entfernung von bis zu 0,7 ~ 1 m zum Außentürgriff befindet. Wenn der Smart-Key in einer Entfernung von bis zu 0,7 ~ 1 m vom Außentürgriff erkannt wird, können auch andere Personen die Tür öffnen, ohne dass sie im Besitz des Smart-Key sind.

Handhabung der Smartkey- Funktion (ausstattungsabhängig)
Mit einem Smart-Key können Sie Türen (und Heckklappe) ver- und entriegeln und auch den Motor anlassen, ohne dass Sie einen Schlüssel in ein Schloss stecken. Die Funktionen der Tasten an ...

Heckklappe entriegeln
Wenn Sie sich in einer Entfernung von bis zu 0,7 ~ 1 m vom Heckklappenaußengriff befinden und den Smart-Key bei sich haben, wird der Kofferraum entriegelt und die Heckklappe öffnet sich, wen ...

Kia Sportage Andere Informationen:

Kia Sportage (QL) Betriebsanleitung: Eignung der einzelnen Sitzpositionen für mit Sicherheitsgurten befestigte Kinderrückhaltesysteme der Kategorie "Universal" laut EU-Bestimmungen


IUF = Geeignet für nach vorn gerichtete ISOFIX-Kindersitz der Universalkategorie, die für die Verwendung in dieser Gewichtsgruppe zugelassen sind. IL = Geeignet für bestimmte ISOFIX Kinderrückhaltesysteme laut beigefügter Liste. Bei diesen ISOFIX Kinderrückhaltesystemen handelt es ...

Copyright © www.sportagede.com 2018-2024