Kia Sportage: Kofferraumverkleidung / Reparaturverfahren

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung / Karosserie (Innen und Außen) / Kofferraumverkleidung / Reparaturverfahren

AUS- UND EINBAU
  
Handschuhe anziehen, um die Hände zu schützen.
  
Mit einem Ausbauwerkzeug für Kunststoffverkleidungen einige Teile der Innenverkleidung entfernen, ohne dabei die Oberfläche zu zerkratzen.
Verkleidung und Bleche nicht beschädigen.
1.
Bauen Sie die Rücksitzeinheit aus.
(Siehe Rücksitz - "Rücksitzeinheit")
2.
Einstiegsverkleidung Hintertür abnehmen.
(Siehe Innenverkleidung - "Türeinstiegsverkleidung")
3.
Gepäckraumabdeckung (A) abnehmen.
4.
Gepäckraumabdeckmatte (B) herausnehmen.
5.
Kofferraumablagebrett (C) abbauen.
6.
Hintere Querverkleidung (D) herausnehmen.
7.
Befestigungsschrauben lösen, dann Kofferraumseitenverkleidung (E) entfernen.
8.
Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.
  
Beschädigte Clips auswechseln.

1. Heckquerträgerverkleidung
2. Kofferraumseitenverkleidung (Links)
3. Gepäckraumnetz
4. Gepäckraumabdeckung
5. Gepäckraumplatte
6. Kofferraumseitenverkleidung [Rechts]
7. Kofferraum-Bodenablage

Kofferraumverkleidung
...

Windschutzscheibe
...

Kia Sportage Andere Informationen:

Kia Sportage (QL) Betriebsanleitung: Beschreibung der Sicherungs- und Relaiskästen


■ Sicherungskasten Fahrerseite ■ Sicherungskasten Motorraum ■ Sicherungskasten Motorraum (Batterieklemmenabdeckung) Auf der Unterseite der Sicherungs- /Relaiskastendeckel befindet sich je eine Aufstellung der enthaltenen Sicherungen/Relais inkl. ihrer Bezeichnungen und der z ...

Copyright © www.sportagede.com 2018-2024