Kia Sportage: SRSCM / Seitenaufprallsensor (SIS) Reparaturverfahren

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung / Rückhaltesystem / SRSCM / Seitenaufprallsensor (SIS) Reparaturverfahren

Ausbau
Druckseitenaufprallsensor (P-SIS)
1.
Batteriemasseklemme abklemmen und vor Beginn der Arbeiten mindestens dreißig Sekunden warten.
2.
Vordere Türverkleidung abbauen.
(Siehe Karosserie (Innen und Außen) - "Vordertürverkleidung")
3.
Druck-Seitenaufprallsensor (A) entfernen.

4.
Befestigungsschraube des Seiten-Druckaufprallsensors lösen und den Sensor (A) entfernen.

Frontaufprall-Seitenbeschleunigungssensor (G-SIS)
1.
Batteriemasseklemme abklemmen und vor Beginn der Arbeiten mindestens dreißig Sekunden warten.
2.
Einstiegsverkleidung entfernen.
(Siehe Karosserie (Innen und Außen) - "Innenverkleidung")
3.
B-Säulenverkleidung abbauen.
(Siehe Karosserie (Innen und Außen) - "Innenverkleidung")
4.
Steckverbinder (A) des Seitenaufprallsensors abziehen und Schraube (B) lösen, dann Sensor entfernen.

Heck-Seitenaufprallsensor (R-SIS)
1.
Batteriemasseklemme abklemmen und vor Beginn der Arbeiten mindestens dreißig Sekunden warten.
2.
Rücksitz ausbauen.
(Siehe Karosserie (Innen und Außen) - "Rücksitz")
3.
Steckverbinder (A) des Heck-Seitenaufprallsensors abziehen.

4.
Mutter (A) des Heck-Seitenaufprallsensors lösen und Sensor ausbauen.

Einbau
Druckseitenaufprallsensor (P-SIS)
1.
Batteriemasseklemme abklemmen und vor Beginn der Arbeiten mindestens dreißig Sekunden warten.
2.
Druck-Seitenaufprallsensorschrauben anbringen.
Anzugsdrehmoment:
2,9 - 3,9 Nm (0,3 - 0,4 kgm)

3.
Druck-Seitenaufprallsensor anschließen.

4.
Vordere Türverkleidung ausbauen.
(Siehe Karosserie (Innen und Außen) - "Vordertürverkleidung")
5.
Batteriemassekabel (-) wieder anschließen.
6.
Nach Einbau des Druck-Seitenaufprallsensors den ordnungsgemäßen Systembetrieb bestätigen:
• Zündung einschalten; SRS-Kontrollleuchte muss während der Initialisierung 6 Sekunden lang aufleuchten und danach ausgehen.
  
Die angegebenen Anzugsdrehmomente mit dem vorgeschriebenen Werkzeug einstellen, da die Druck-Seitenaufprallsensoren (P-SIS) defekt sein können oder es sein kann, dass sich die POP-NUT dreht.
Wenn sich die POP-NUT dreht, kann die Lebensdauer oder die Leistung des PSIS beeinträchtigt werden.
Es dürfen keine Änderungen am Türmodul vorgenommen werden, da das SRSCM einen Aufprall über den Druck im Türmodul erkennt.
Frontaufprall-Seitenbeschleunigungssensor (G-SIS)
1.
Batteriemasseklemme abklemmen und vor Beginn der Arbeiten mindestens dreißig Sekunden warten.
2.
Steckverbinder (A) des Seitenaufprallsensors anschließen und Schraube (B) anziehen.
Anzugsdrehmoment:
6,8 - 8,8 N.m (0,7 - 0,9 kgm)

3.
Vordere Türverkleidung ausbauen.
(Siehe Karosserie (Innen und Außen) - "Vordertürverkleidung")
4.
Batteriemassekabel (-) wieder anschließen.
5.
Nach dem Einbau des Seitenaufprallsensors eine Funktionsprüfung durchführen:
• Zündung einschalten; SRS-Kontrollleuchte muss während der Initialisierung 6 Sekunden lang aufleuchten und danach ausgehen.
Heck-Seitenaufprallsensor (R-SIS)
1.
Batteriemasseklemme abklemmen und vor Beginn der Arbeiten mindestens dreißig Sekunden warten.
2.
Mutter des Heck-Seitenaufprallsensors (A) anbringen.
Anzugsdrehmoment:
6,8 - 7,8 Nm (0,7 - 0,9 kgm)

3.
Heck-Seitenaufprallsensor (A) anschließen.

4.
Rücksitz einbauen.
(Siehe Karosserie (Innen und Außen) - "Rücksitz")
5.
Batteriemassekabel (-) wieder anschließen.
6.
Nach dem Einbau des Seitenaufprallsensors eine Funktionsprüfung durchführen:
Zündung einschalten; SRS-Kontrollleuchte muss während der Initialisierung 6 Sekunden lang aufleuchten und danach ausgehen.
Seitenaufprallsensor (SIS) Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Druck-Seitenaufprallsensor (P-SIS) 2. Hinterer Beschleunigungs-Seitenaufprallsensor (R-SIS) 3. Vorderer Beschleunigungs-Seitenaufpra ...

Gurtschlossschalter (BS) Beschreibung und bedienung
Beschreibung Das SRSCM überwacht den Status der Gurtschlösser von Fahrer und Beifahrer. Jeweils ein Pin im SRSCM ist für das Eingangssignal des Gurtschlossstatus von Fahrer un ...

Kia Sportage Andere Informationen:

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung: Haubenschloss Bauteile und bauteile-Übersicht


BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Untere Haubenverriegelung ...

Copyright © www.sportagede.com 2018-2024