Kia Sportage: Tempomatsystem / Beschreibung und bedienung

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung / Motorelektrik / Tempomatsystem / Beschreibung und bedienung

Beschreibung
Das Geschwindigkeitsregelungssystem wird mit dem Tempomat-Hauptschalter "ON/OFF", rechts an der Lenksäule, eingeschaltet. Das System verfügt über Funktionen für Langstreckenfahrten, Schiebebetrieb, Geschwindigkeitswiederaufnahme und Beschleunigung.
Außerdem ist eine Sicherheitsabschaltung vorhanden, die bei Betätigung des Bremspedals oder beim Gangwechsel mit dem Wählhebel aktiviert wird.
Steuermodul für dieses System ist das ECM. Die Hauptkomponenten des Geschwindigkeitsregelungssystems sind die Modussteuerschalter, der Getriebebereichsschalter, der Bremsschalter, der Fahrzeuggeschwindigkeitssensor, das ECM und der ETS-Motor, die mit dem Drosselklappengehäuse verbunden sind.
Im ECM ist ein Grenzwert für niedrige Geschwindigkeit gespeichert, der eine Aktivierung des Systems unterhalb einer Mindestgeschwindigkeit von 40 km/h verhindert.
Der Betrieb der Steuereinheit wird über Modussteuerschalter am Lenkrad gesteuert.
Zur Deaktivierung des Geschwindigkeitsregelungssystems werden Getriebebereichsschalter und Bremsschalter eingesetzt. Die Schalter befinden sich an der Bremspedal-Halterung und am Getriebe. Wird das Bremspedal niedergedrückt oder der Wählhebel umgelegt, wird das Geschwindigkeitsregelungssystem elektrisch deaktiviert und die Drosselklappe wieder in die Leerlaufstellung gebracht.
Tempomat-Hauptschalter (CRUISE)
Das Geschwindigkeitsregelungssystem wird mit der Taste "ON/OFF" eingeschaltet. Beim Drücken der Taste "ON/OFF" wird die Drosselklappe freigegeben, die gespeicherte Fahrgeschwindigkeit wird gelöscht, und das Geschwindigkeitsregelungssystem wird ausgeschaltet.
Schalter Set/Coast (SET/–)
Der Schalter "SET/–" rechts an der Lenkradsäule hat zwei Stellungen.
Set-Stellung - Den Schalter "SET/–" drücken und wieder loslassen, wenn die gewünschte Geschwindigkeit erreicht ist. Die Anzeigeleuchte SET des Instrumentenblocks leuchtet auf. Das Gaspedal loslassen. Die gewünschte Geschwindigkeit wird automatisch beibehalten.
Coast-Stellung - Den Schalter "SET/–" drücken und gedrückt halten, wenn das Geschwindigkeitsregelungssystem eingeschaltet ist. Die Geschwindigkeit des Fahrzeugs nimmt langsam ab. Wenn die gewünschte Geschwindigkeit erreicht ist, den Schalter loslassen. Die gewünschte Geschwindigkeit wird beibehalten.
Den "SET/–"-Schalter kurz drücken. Die Regelgeschwindigkeit wird auf 2 km/h hinabgesetzt.
Schalter Resume/Accel (RES/+)
Der Schalter "RES/+" rechts an der Lenkradsäule hat zwei Stellungen.
Resume-Stellung - Wenn ein anderes Mittel verwendet wurde als der Tempomat-Hauptschalter "ON/OFF", um die Regelgeschwindigkeit temporär zu deaktivieren und das System noch immer aktiviert ist, wird durch Drücken des Schalters "RES/+" die zuletzt eingestellte Geschwindigkeit wieder aufgenommen. Die Geschwindigkeit wird nur dann nicht wieder aufgenommen, wenn die Fahrzeuggeschwindigkeit in der Zwischenzeit auf ungefähr 40 km/h abgefallen ist.
Accel-Stellung - Den Schalter "RES/+" drücken und gedrückt halten, wenn das Geschwindigkeitsregelungssystem eingeschaltet ist. Die Fahrzeuggeschwindigkeit wird langsam erhöht. Wenn die gewünschte Geschwindigkeit erreicht ist, den Schalter loslassen. Die gewünschte Geschwindigkeit wird beibehalten.
Den "RES/+"-Schalter kurz drücken. Die Regelgeschwindigkeit wird auf 2 km/h erhöht.
Abbruch-Schalter (CANCEL)
Das Geschwindigkeitsregelungssystem wird temporär durch Drücken der Taste "CANCEL" deaktiviert.
Die durch diesen Schalter deaktivierte Regelgeschwindigkeit wird durch die Betätigung des Schalters "RES/+" wieder aufgenommen.
Tempomatsystem
...

Schematische darstellungen
SYSTEM BLOCKDIAGRAMM BAUTEILE UND FUNKTIONEN Bauteil FUNKTION Fahrzeuggeschwindigkeitssensor, ESP/ABS-Steuermodul Wandelt ...

Kia Sportage Andere Informationen:

Kia Sportage (QL) Betriebsanleitung: Aktivierung/Deaktivierung der intelligenten Tempolimit- Warnfunktion


Der Fahrer kann ISLW aktivieren, indem er den Menüpunkt „Benutzereinst. → Fahrerassistenz →Intelligente Tempolimit-Warnfunktion“ aufruft. Bei aktiviertem ISLW erscheinen Symbole für Tempolimits und Überholverbote auf dem Kombiinstrument, wenn Ihr Fahrzeug an entspre ...

Copyright © www.sportagede.com 2018-2024