Kia Sportage: Motorsteuersystem / Kühlmitteltemperatursensor (ECTS) Reparaturverfahren

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung / Motorsteuerung/Kraftstoffsystem / Motorsteuersystem / Kühlmitteltemperatursensor (ECTS) Reparaturverfahren

PRÜFUNG
1.
Zündung ausschalten.
2.
ECTS ausbauen (siehe "Ausbau").
3.
Nach Eintauchen des Sensor-Thermistors in das Kühlmittel den Widerstand zwischen ECTS-Klemmen 3 und 4 messen.
4.
Prüfen, ob der Widerstand der Spezifikation entspricht.
Temperatur
Widerstand [kΩ]
°C
°F
+40
+40
48,14
+20
+4
14,13 - 16,83
0
32
5,79
20
68
2,31 - 2,59
40
104
1,15
60
140
0,59
80
80
0,32

Ausbau
1.
Zündung ausschalten und Minuspol (-) der Batterie abklemmen.
2.
Luftfilter herausnehmen.
(Siehe Kapitel Motormechanik - "Luftfilter")
3.
Stecker des Kühlmitteltemperatursensors (A) abklemmen.

4.
Federclip (A) entfernen und dann Sensor aus Kühlmitteltemperaturregelung ausbauen.
  
Es ist zu beachten, dass beim Ausbau des Sensors Kühlmittel aus der Kühlmitteltemperaturregelung austreten kann.

Einbau
  
Bauteil unter Beachtung des vorgeschriebenen Anzugsdrehmoments einbauen.
Es ist zu beachten, dass das Bauteil innen beschädigt werden kann, wenn es fallen gelassen wird. Wenn das Bauteil fallen gelassen wurde, muss es vor dem Einbau überprüft werden.
Kühlmittel auf O-Ring auftragen.
Sensor in die Montagebohrung einsetzen. Darauf achten, dass der Sensor nicht beschädigt wird.
1.
Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.
2.
Kühlmittel auffüllen.
(Siehe Motormechanik – "Kühlmittel")
Kühlmitteltemperatursensor (ECTS) Schematische darstellungen
Schaltplan KABELSTECKER ...

Kurbelwinkelsensor (CKPS) Beschreibung und bedienung
Beschreibung Der Kurbelwinkelsensor (CKPS) erfasst die Stellung der Kurbelwelle und ist einer der wichtigsten Sensoren im Motorsteuersystem. Wenn kein CKPS-Eingangssignal vorlieg ...

Kia Sportage Andere Informationen:

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung: Zündkerze Reparaturverfahren


PRÜFUNG [Prüfung am Fahrzeug] 1. Motor mindestens 3 Mal auf ca. 3000 1/min beschleunigen. 2. Zündkerzen ausbauen. 3. Zündkerze per Sicht prüfen Bei trockener Elektrode ist die Z ...

Copyright © www.sportagede.com 2018-2024