Kia Sportage: Zündsystem / Reparaturverfahren

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung / Motorelektrik / Zündsystem / Reparaturverfahren

PRÜFUNG AM FAHRZEUG
Zündspule überprüfen und Zündkerzentest durchführen.
1.
Fehlercodes überprüfen.
  
Liegt ein Fehlercode, die Fehlersuche unter Beachtung des entsprechenden Verfahrens durchführen. (Siehe Fehlercodeanleitung)
2.
Kontrollieren, ob ein Funke überschlägt.
(1)
Motorabdeckung abbauen.
(2)
Zündspulen ausbauen.
(3)
Zündkerze mit geeignetem Schlüssel ausbauen.
(4)
Steckverbinder der Einspritzventilverlängerung abziehen.
(5)
Zündkerze an Motormasse halten.

(6)
Prüfen, ob Zündfunken an allen Zündkerzen auftreten, wenn der Motor gestartet wird.
  
Den Motor nicht mehr als 5 Sekunden starten.
3.
Wenn keine Funken erzeugt werden, den folgenden Test durchführen..

4.
Zündkerzen mit geeignetem Zündkerzenschlüssel einbauen.
5.
Zündspulen einbauen.
6.
Motorabdeckung anbringen.
Beschreibung und bedienung
Beschreibung Die Zündverstellung wird durch das elektrische Zündverstellsystem gesteuert. Die Standardreferenz-Zündverstelldaten für die Betriebsbedingungen sind im Speicher ...

Fehlersuche
Fehlersuche Problem Mögliche Ursache Maßnahme Motor springt schlecht oder gar nicht an (Motor dreht sich) Zünd ...

Kia Sportage Andere Informationen:

Kia Sportage (QL) Betriebsanleitung: Spurhalteassistent (LKA, Lane Keeping Assist)


Mit Hilfe einer an der Windschutzscheibe montierten Kamera erkennt der Spurhalteassistent LKA (Lane Keeping Assist) Fahrspurmarkierungen und hilft dem Fahrer dabei, das Fahrzeug in der Spur zu halten. Wenn das System erkennt, dass das Fahrzeug seine Fahrspur verlässt, warnt es de ...

Copyright © www.sportagede.com 2018-2024