Kia Sportage: Glühlampen / Scheinwerfer und Nebelscheinwerfer einstellen

Kia Sportage (QL) Betriebsanleitung / Wartung / Glühlampen / Scheinwerfer und Nebelscheinwerfer einstellen

Scheinwerfer einstellen

■ Ausführung A

■ Ausführung B

1. Pumpen Sie die Reifen mit dem vorgeschriebenen Reifenluftdruck auf und entlasten Sie das Fahrzeug bis auf den Fahrer, das Reserverad und das Bordwerkzeug.

2. Das Fahrzeug muss auf ebenem Untergrund stehen.

3. Zeichnen Sie zwei vertikale Linien (verlaufen durch die Mitte des jeweiligen Scheinwerfers) und eine horizontale Linie (verläuft durch die Mitte beider Scheinwerfer) auf die Projektionsfläche.

4. Richten Sie die Scheinwerfer so aus, dass der hellste Bereich auf der horizontalen und den vertikalen Linien liegt.

5. Um das Fernlicht nach oben oder unten zu verstellen, drehen Sie den Schraubendreher (1) im bzw. gegen den Uhrzeigersinn. Um das Abblendlicht nach oben oder unten zu verstellen, drehen Sie den Schraubendreher (2) im bzw. gegen den Uhrzeigersinn.

Nebelscheinwerfer einstellen

■ Ausführung A

■ Ausführung B

Die Nebelscheinwerfer werden auf dieselbe Weise eingestellt wie die Scheinwerfer.

Stellen Sie die Nebelscheinwerfer ein und achten Sie dabei auf den ordnungsgemäßen Zustand der Batterie und der Nebelscheinwerfer.

Um den Nebelscheinwerfer nach oben oder unten zu verstellen, drehen Sie den Schraubendreher im bzw. gegen den Uhrzeigersinn.

Zielpunkt

A: Fahrzeugachse
B: Vertikale Linie vom Mittelpunkt der linken Scheinwerferglühbirne (Abblendlicht)
C: Vertikale Linie vom Mittelpunkt der rechten Scheinwerferglühbirne (Abblendlicht)
D: Horizontale Linie vom Mittelpunkt der Scheinwerferglühbirne (Abblendlicht)
E: Boden
F: Grenzlinie

Abblendlicht (Linkslenker)

1. Schalten Sie das Abblendlicht ein, wobei der Fahrersitz unbesetzt bleibt.
2. Die Grenzlinie muss wie in der Abbildung gezeigt projiziert werden.
3. Beim Einstellen des Abblendlichts sollte zunächst die horizontale und erst dann die vertikale Einstellung erfolgen.
4. Falls eine Leuchtweitenregulierung verbaut ist, muss der entsprechende Schalter in die Nullstellung gebracht werden.

A: Fahrzeugachse
B: Vertikale Linie vom Mittelpunkt der linken Scheinwerferglühbirne (Abblendlicht)
C: Vertikale Linie vom Mittelpunkt der rechten Scheinwerferglühbirne (Abblendlicht)
D: Horizontale Linie vom Mittelpunkt der Scheinwerferglühbirne (Abblendlicht)
E: Boden
F: Grenzlinie

Abblendlicht (Rechtslenker)

1. Schalten Sie das Abblendlicht ein, wobei der Fahrersitz unbesetzt bleibt.
2. Die Grenzlinie muss wie in der Abbildung gezeigt projiziert werden.
3. Beim Einstellen des Abblendlichts sollte zunächst die horizontale und erst dann die vertikale Einstellung erfolgen.
4. Falls eine Leuchtweitenregulierung verbaut ist, muss der entsprechende Schalter in die Nullstellung gebracht werden.

A: Fahrzeugachse
B: Vertikale Linie vom Mittelpunkt der linken Scheinwerferglühbirne (Abblendlicht)
C: Vertikale Linie vom Mittelpunkt der rechten Scheinwerferglühbirne (Abblendlicht)
D: Horizontale Linie vom Mittelpunkt der Scheinwerferglühbirne (Abblendlicht)
E: Boden
F: Grenzlinie
G: Obere Grenze

Nebelscheinwerfer

1. Schalten Sie die Nebelscheinwerfer ein, wobei der Fahrersitz unbesetzt bleibt.

2. Die Grenzlinie muss innerhalb des zulässigen Bereichs projiziert werden (schraffierter Bereich).

Glühlampe der Gepäckraumleuchte ersetzen
1. Hebeln Sie die Streuscheibe vorsichtig mit einem Schlitzschraubendreher vom Gehäuse der Leuchte ab. 2. Ziehen Sie die Glühlampe gerade heraus. 3. Setzen Sie eine neue Glühlampe in di ...

Fahrzeugpflege
...

Kia Sportage Andere Informationen:

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung: Spülmagnetventil (PCSV) Beschreibung und bedienung


Beschreibung Das Spülmagnetventil (PCSV) ist am Ausgleichstank angebracht und steuert den Durchlauf zwischen Behälter und Ansaugkrümmer. Es ist ein Magnetvenil, das sich öffnet, wenn das ECM die Ventilsteuerleitung an Masse legt. Bei offenem Durchgang (PCSV EIN) wird der ...

Copyright © www.sportagede.com 2018-2024