Kia Sportage: SRSCM / Seitenaufprallsensor (SIS) Beschreibung und bedienung

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung / Rückhaltesystem / SRSCM / Seitenaufprallsensor (SIS) Beschreibung und bedienung

Beschreibung
Das Seitenaufprallsensor (SIS)-System besteht auf zwei Druck-Seitenaufprallsensoren (P-SIS), die in der Mitte der beiden Vordertürmodule (links und rechts) untergebracht sind, sowie zwei SIS, die sich in den B-Säulen (links und rechts) befinden, und zwei hinteren SIS, die sich in den C-Säulen (links und rechts) befinden.
Der Druck-Seitenaufprallsensor wird auch als P-SIS bezeichnet und erkennt bei einer Kollision den Druck an seiner Befestigungsposition.
Der Seitenaufprallsensor wird auch als A-SIS bezeichnet, da er die Beschleunigungskräfte erfasst.
Bei einer Kollision bestimmt das SRSCM unter Berücksichtigung des Kollisionssignals der SIS, ob der Airbag entfaltet wird oder nicht und legt den Zeitpunkt der Entfaltung fest.
FRONTAUFPRALLSENSOR (FIS) Reparaturverfahren
Ausbau 1. Batteriemasseklemme abklemmen und vor Beginn der Arbeiten mindestens dreißig Sekunden warten. 2. Steckverbinder (A) des ...

Seitenaufprallsensor (SIS) Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Druck-Seitenaufprallsensor (P-SIS) 2. Hinterer Beschleunigungs-Seitenaufprallsensor (R-SIS) 3. Vorderer Beschleunigungs-Seitenaufpra ...

Kia Sportage Andere Informationen:

Kia Sportage (QL) Betriebsanleitung: Funktionsweise des Systems (Ausparkmodus)


Der Ausparkmodus funktioniert unter folgenden Bedingungen: 1. Parkassistent aktivieren Der Wählhebel sollte sich in der Fahrstellung P“ (Parken) befinden. 2. Ausparkmodus auswählen - Wenn der Einparkmodus gewählt wird, während sich der Wählhebel nach dem Anlassen des Motors in d ...

Copyright © www.sportagede.com 2018-2024