Kia Sportage: Airbag-Modul / Beifahrerairbagmodul (PAB) Beschreibung und bedienung

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung / Rückhaltesystem / Airbag-Modul / Beifahrerairbagmodul (PAB) Beschreibung und bedienung

Beschreibung
Der Beifahrer-Airbag (PAB) befindet sich im Armaturenbrett und schützt den Beifahrer bei einem Frontalaufprall. Das SRSCM entscheidet, ob und wann der Beifahrer-Airbag entfaltet werden soll.
  
Niemals den Widerstand eines Airbagmoduls (Zündkapsel) direkt messen, auch nicht mit spezifiziertem Prüfgerät. Wenn der Stromkreis-Widerstand mit einem Messgerät geprüft wird, kann es zur unbeabsichtigten Auslösung des Airbags kommen, was zu schweren Verletzungen führen kann.
Fahrerairbagmodul (DAB) & Wickelfeder Reparaturverfahren
PRÜFUNG Airbag-Modul Wenn im Rahmen der folgenden Prüfung fehlerhafte Bauteile ermittelt werden, das Airbagmodul durch ein neues Modul ersetzen. ...

Beifahrerairbagmodul (PAB) Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Beifahrer-Airbag (PAB) ...

Kia Sportage Andere Informationen:

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung: Warnblinkerschalter Reparaturverfahren


PRÜFUNG 1. Zwischen den Klemmen auf Durchgang prüfen. Wenn der Durchgang nicht der Vorgabe entspricht, den Warnblinkerschalter ersetzen. [Manueller Typ] Nr. Beschreibung Nr. ...

Copyright © www.sportagede.com 2018-2024