Kia Sportage: Airbag-Modul / Beifahrerairbagmodul (PAB) Reparaturverfahren

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung / Rückhaltesystem / Airbag-Modul / Beifahrerairbagmodul (PAB) Reparaturverfahren

Ausbau
1.
Batteriemasseklemme abklemmen und vor Beginn der Arbeiten mindestens drei Minuten warten.
2.
Handschuhfach ausbauen.
(Siehe Karosserie (Innen und Außen) - "Handschuhfachgehäuse")
3.
PAB-Befestigungsschrauben entfernen.

4.
Steckverbinder des Beifahrer-Airbags abziehen (A).

5.
Hauptaufprallschutz ausbauen.
(Siehe Karosserie (Innen und Außen) - "Hauptarmaturenbrett")
  
Wenn der PAB ausgelöst wurde, das beschädigte Armaturenbrett ersetzen.
Einbau
1.
Batteriemasseklemme abklemmen und vor Beginn der Arbeiten mindestens drei Minuten warten.
2.
Steckverbinder des Beifahrer-Airbags (A) anschließen.

3.
PAB-Befestigungsschrauben anbringen.
Anzugsdrehmoment:
4,9 ~ 6,8 Nm (0,5 ~ 0,7 kgm)

4.
Armaturenbrett anbauen.
(Siehe Karosserie (Innen und Außen) - "Hauptarmaturenbrett")
5.
Handschuhfach einbauen.
(Siehe Karosserie (Innen und Außen) - "Handschuhfach")
6.
Batteriemassekabel (-) wieder anschließen.
7.
Nach dem Einbau des Beifahrer-Airbags (PAB) eine Funktionsprüfung durchführen:
• Zündung einschalten; SRS-Kontrollleuchte muss während der Initialisierung 6 Sekunden lang aufleuchten und danach ausgehen.
Beifahrerairbagmodul (PAB) Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Beifahrer-Airbag (PAB) ...

Seitenairbagmodul (SAB) Beschreibung und bedienung
Beschreibung Die Seiten-Airbags (SAB) befinden sich im Vordersitz und schützen Fahrer und Beifahrer vor Gefahren bei einem Seitenaufprall. Das SRSCM trifft die Entscheidung übe ...

Kia Sportage Andere Informationen:

Kia Sportage (QL) Betriebsanleitung: Kraftstofffilter (Diesel)


Kraftstofffilter entwässern Bei Dieselmotoren spielt der Kraftstofffilter eine wesentliche Rolle, da er Wasser aus dem Kraftstoff abscheidet, das sich im unteren Teil des Filters sammelt. Wenn sich eine größere Menge Wasser im Kraftstofffilter angesammelt hat, leuchtet bei eingescha ...

Copyright © www.sportagede.com 2018-2024