Kia Sportage: Gebläse / Feldeffekt-Transistor (DATC) Reparaturverfahren

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung / Heizung, Lüftung und Klimaanlage / Gebläse / Feldeffekt-Transistor (DATC) Reparaturverfahren

PRÜFUNG
1.
Die Zündung einschalten :
2.
Den Schalter von Hand betätigen und die Spannung des Gebläsemotors messen.
3.
Schalter betätigen und die Spannung erhöhen, bis das Relais schaltet (maximale Gebläsegeschwindigkeit)

SPEZIFIKATION
Gebläsegeschwindigkeit (Manuell)
Motorspannung (V)
1
4→3
2
5,0
3
ca. 5,9
4
7,2
5
8,3
6
9,5
7
11.3
8
BATTERIE

4.
Wenn die gemessene Spannung nicht der Spezifikation entspricht, den Feldeffekt-Transistor durch einen nachweislich einwandfreien Transistor ersetzen und auf ordnungsgemäße Funktion prüfen.
5.
Wenn erwiesen ist, dass ein Problem mit dem Feldeffekt-Transistor besteht, den Feldeffekt-Transistor ersetzen.
AUS- UND EINBAU
1.
Batteriemassekabel abklemmen.
2.
Handschuhfachgehäuse ausbauen.
(Siehe Karosserie - "Handschuhfachgehäuse")
3.
Steckverbinder (A) abziehen und dann den Feldeffekt-Transistor (B) nach dem Lösen der Befestigungsschrauben ausbauen.

4.
Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.
Gebläsewiderstand (MANUELL) Reparaturverfahren
PRÜFUNG 1. Messung des Widerstands zwischen den Klemmen 2. Bei Abweichung des gemessenen Widerstandswerts von den Vorgaben ist der ...

Luftfilter Klimaanlagensteuerung Beschreibung und bedienung
Beschreibung Der Klimaanlagenluftfilter befindet sich in der Gebläseeinheit und beseitigt Fremdpartikel sowie Gerüche. Dieser Fremdpartikelfilter dient als Geruchsfilter sowie ...

Kia Sportage Andere Informationen:

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung: Kühlmitteltemperatursensor (ECTS) Technische daten


SPEZIFIKATION Temperatur Widerstand [kΩ] °C °F +40 +40 48,14 +20 +4 14,13 - 16,83 0 32 5,79 ...

Copyright © www.sportagede.com 2018-2024