Kia Sportage: Motorsteuersystem / Kraftstoffdruckregelventil (FPCV) Reparaturverfahren

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung / Motorsteuerung/Kraftstoffsystem / Motorsteuersystem / Kraftstoffdruckregelventil (FPCV) Reparaturverfahren

PRÜFUNG
1.
Zündung ausschalten und Massekabel (-) der Batterie abklemmen.
2.
Stecker des Kraftstoff-Druckregelventils abklemmen.
3.
Spannung an Klemme 1 und 2 des Kraftstoffdruckregelventils messen.
4.
Prüfen, ob der Widerstand der Spezifikation entspricht.
Spezifikation: Siehe "Spezifikation"
Ausbau
  
Das Kraftstoffdruckregelventil kann nicht einzeln ersetzt werden; es muss zusammen mit der Hochdruck-Kraftstoffpumpe ersetzt werden.
(Siehe Kraftstoffsystem - "Hochdruck-Kraftstoffpumpe")
Einbau
  
Das Kraftstoffdruckregelventil kann nicht einzeln ersetzt werden; es muss zusammen mit der Hochdruck-Kraftstoffpumpe ersetzt werden.
(Siehe Kraftstoffsystem - "Hochdruck-Kraftstoffpumpe")
Kraftstoffdruckregelventil (FPCV) Schematische darstellungen
Schaltplan Informationen zur Klemme Klemmendarstellung KLEMMENBESCHREIBUNG Nr. FUNKTION ANGESCHLOSSE ...

Kraftstoffdruckregelventil (FPCV) Fehlersuche
Signalwellenform ...

Kia Sportage Andere Informationen:

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung: Drehmomentwandler-Steuermagnetventil (T/CON_VFS) Beschreibung und bedienung


Beschreibung • Beim Drehmomentwandlersteuermagnetventil handelt es sich um einen Elektromagneten mit verstellbarer Kraft (VFS). • Wenn das TCM das Magnetventil mit variabler Stromstärke versorgt, wird der Hydraulikdruck d ...

Copyright © www.sportagede.com 2018-2024