Kia Sportage: Automatikgetriebe-Steuersystem / Reparaturverfahren

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung / Automatikgetriebesystem / Automatikgetriebe-Steuersystem / Reparaturverfahren

EINSTELLUNG
Programmierung der adaptiven TCM-Werte
Adaptive TCM-Werteprogrammierung: Wenn ein Schaltrucken auftritt oder Bauteile des Getriebes ausgewechselt werden, muss die TCM-Programmierung durchgeführt werden.
In den folgenden Fällen wird die TCM-Programmierung benötigt.
Austausch des Automatikgetriebes
TCM-Aktualisierung oder -Austausch
Ersetzen des Ventilgehäuses
Programmierung der adaptiven TCM-Werte
Statische Neuprogrammierung (Bedingung: ATF-Temperatur 40 - 100 °C)
1)
Auf die Bremse treten, dann jeweils 3 Sekunden auf Stufe "N" und auf Stufe "D" schalten.
2)
Obige Vorgehensweise vier Mal wiederholen.

Neuprogrammierung mittels Fahrbetrieb
1)
Während der Fahrt durch alle Gänge schalten. (1. → 2. → 3.→ 4. → 5. → 6. Gang)
  
Drosselklappenposition beim Fahren des Fahrzeugs stabil halten (15 - 25%).
2)
Auf die Bremse treten, um das Fahrzeug zu verzögern (6. → 5. → 4. → 3. → 2. → 1. Gang).
3)
Obige Vorgehensweise vier Mal wiederholen.
Beschreibung und bedienung
Beschreibung Das Automatikgetriebesystem benötigt verschiedene Messungen zur Bestimmung des aktuellen Steuerungsstatus und zum Bestimmen der erforderlichen Korrekturwerte. Diese ...

Getriebesteuermodul (TCM) Beschreibung und bedienung
Beschreibung Das Modul empfängt und verarbeitet Signale von verschiedenen Sensoren und übernimmt die Steuerung von vielen unterschiedlichen Getriebeelementen, um stets optimale ...

Kia Sportage Andere Informationen:

Kia Sportage (QL) Betriebsanleitung: Warnleuchte und -meldung


Wenn der Fernlichtassistent nicht ordnungsgemäß funktioniert, erscheint einige Sekunden lang die Warnmeldung. Nach dem Erlöschen der Warnmeldung leuchtet die Hauptwarnleuchte () auf. Falls sich das Problem nicht beheben lässt, wenden Sie sich an eine Fachwerkstatt. Kia empfiehlt ...

Copyright © www.sportagede.com 2018-2024