Kia Sportage: Klimasystem / Außentemperatursensor Beschreibung und bedienung

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung / Heizung, Lüftung und Klimaanlage / Klimasystem / Außentemperatursensor Beschreibung und bedienung

Beschreibung
Der Außentemperatursensor befindet sich vor dem Kondensator und misst die Außentemperatur. Es handelt sich um einen Thermistor mit negativem Temperaturkoeffizienten, d.h. der Widerstand steigt bei Temperaturabfall und er sinkt bei Temperaturerhöhung.
Der Sensor wird für die Regelung der Luftauslasstemperatur, für die Steuerung der Temperaturmischklappe, für die Regelung der Gebläsedrehzahl, für die Misch-Modusregelung und für die Luftfeuchtigkeitsregelung im Fahrzeuginnenraum verwendet.

  
Liegt die Außentemperatur unter 2,0 °C, wird der Betrieb des Klimakompressors gestoppt.
Der Kompressor kann in diesem Fall aber manuell wieder zugeschaltet werden.
Fotosensor Reparaturverfahren
PRÜFUNG 1. Die Zündung einschalten : 2. KDS/GDS anschließen. 3. Fotosensor mit einer Lampe intensiv an ...

Außentemperatursensor Reparaturverfahren
PRÜFUNG 1. Zündung ausschalten. 2. Vorderen Stoßfänger ausbauen. (Siehe Karosserie - Vordere Stoßfängerabdeckung) ...

Kia Sportage Andere Informationen:

Kia Sportage (QL) Reparaturanleitung: CVVT und Nockenwelle Beschreibung und bedienung


Beschreibung Das elektrische E-CVVT-System ist ein elektrisches System zur stufenlos variablen Ventilsteuerung. Es befindet sich an der Einlass-Nockenwelle des Motors und Verwendet die Motordrehung zum Steuern des Nockenwellendrehwinkels relativ zur Kurbelwellendrehung ungea ...

Copyright © www.sportagede.com 2018-2024